Die meisten Kunden haben sich ein Synology-NAS angeschafft, um eine flexible und sichere Datensicherung im eigenen Netzwerk, einzusetzen. Sicherlich gibt es für die Datensicherung sehr unterschiedliche Strategien und unterschiedliche Programme.

Dabei wird in vielen Fällen auch unterschiedliche Software eingesetzt. Während bei Windows Server oft VEEM Backup zum Einsatz kommt, sind es auf den Workstations, meistens ganz andere Hersteller. Oder der Kunde verzichtet gleich auf die Sicherung der Arbeitsstationen.

Wer ein Business Modell von Synology verwendet, kann mit dem Active Backup for Business gleich eine einheitliche Sicherungslösung einrichten und alle Systeme einheitlich im Netzwerk verwalten und zuverlässig sichern.

Wie die Datensicherung mit Active Backup eingerichtet wird, zeigt dieser neue Online-Kurs.

Zum Online-Kurs Active Backup for Business

Bildquellen

  • Active Backup for Business: Bildrechte beim Autor