mit einem einfachen Trick kann man die Ansicht der geöffneten Programme wieder so einstellen, wie Sie es unter Windows XP und Vista gewohnt waren.

– rechte Maustaste auf die Taskleiste
– Eigenschaften auswählen
– Register Taskleiste in der Einstellung Schaltflächen oder Taskleiste die Form der Gruppierung ändern.

Probieren Sie es aus, natürlich kann man auf dem gleichen Wege die Ansicht auch wieder rückgängig machen.

Bildquellen

  • Startmenueinstellung: pcdoktor