um die Mails, Termine und Kontakte aus Microsoft Outlook 2007 zu exportieren, sind folgende Schritte nötig:

In Outlook 2007 wählen Sie unter „Datei“ den Menüpunkt „Importieren/Exportieren“

Es öffnet sich der Import/Export-Assistent, hier wählen Sie den Punkt „in Datei exportieren und klicken anschließend auf „weiter“

In diesem Dialog wählen Sie den zu exportierten Dateityp aus: wählen Sie  hier bitte „Outlook-Datendatei (pst)“ und klicken Sie auf „weiter

 

 

 

 

 

als nächster Schritt folgt die Auswahl, welche Daten exportiert werden sollen. Wenn Sie das gesamte Postfach exportieren wollen, also alle Mails, Kontakte und Termine, wählen Sie den obersten Ordner mit Ihrer Postfachbezeichnung (entspricht i.d.R. ihrer e-Mail Adresse) aus und setzen den Haken bei dem Schalter „Unterordner einbeziehen„.

Im letzten Schritt wählen Sie aus an welchem Ort, Sie die exportierte PST-Datei speichern möchten. Outlook 2007 bietet hier je nach Windows-Version einen Speicherort unterhalb von Documents (Windows 7 und Vista), oder unterhalb von Eingene Dateien (Windows XP) an. Ändern Sie den Speicherort mit der Schaltfläche „Durchsuchen“ und wählen dann den neuen Speicherort in Ihrem „Dokumente“ bzw. „Eigene Dateien“ aus und speichern Sie die Datei „backup.pst“ dort ab.