Windows 8 hohe Systemanforderungen

Grundsätzlich sei gesagt, dass Windows-8 seine volle Größe nur dann ausspielen kann, wenn der Rechner ein paar härtere Systemanforderungen unterstützt,
Anwender, die Windows 7 bzw. Vista problemlos auf ihrem Rechner ausführen können, sollen also auch mit Windows 8 vor keinerlei Performance-Probleme gestellt werden. ( mind. 4 GB RAM)
auch mit dem neuen BIOS UEFI und mit USB 3.0 kommt Windows 8 super klar. Zusätzlich soll es auch mit Direct Computing möglich sein, sein E-Mail-Client in wenigen Sekunden zu starten und Windows 8 wird im Hintergrund nachgeladen. Das verkürzt die Bootzeit des Systems auf wenige Sekunden.

Read More