sollten Sie zwischen Juni und Oktober ein neuen Computer oder Laptop gekauft haben, auf dem ein der folgenden Windows Vista-Editionen vorinstalliert war:

– Vista Home Premium ( zu erkennen am Mediacenter)
– Vista Business
– Vista Ultimate

welche Version und vor allem ob 32 oder 64 Bit können Sie am Besten erkennen, indem Sie mit der rechten MouseTaste im Startmenü auf Computer klicken und dann den Eintrag Eigenschaften auswählen:windows_info

dann können Sie bequem und vor allem kostengünstig auf Windows 7 upgraden, Wie das im Einzelnen geht erfahren Sie hier

Wenn Sie nicht an dem Hersteller-Upgrade Programm beteiligt sind, weil Ihr PC nur mit Vista home ( ohne Premium) ausgeliefert wurde, oder Sie Ihren Vista-PC schon vor Juni 2009 gekauft hatten, dann können Sie trotzdem auf das neue Windows 7 umsteigen, allerdings zum vollen Preis der Kaufversion.
Vorteil hierbei, Sie können alle bereits installierten Programme weiter nutzen und natürlich auch Ihre Dateien, E-Mails usw