Endlich ist das Warten zu Ende – Microsoft kündigt den offiziellen Erscheinungstermin für Windows 8 an

Windows 8 mit neuer Oberfläche

Am 26 Oktober 2012 ist es soweit, spätestens ab dann steht das neue Windows in den Regalen und diejenigen, die sich kurz zuvor noch einen Computer oder Notebook mit Windows 7 gekauft haben, können jetzt für rund 19, EUR Ihr Update einlösen.

Aber keine Sorge – alle die nun glauben -jetzt ist Schluß mit Windows 7 und Microsoft verdonnert alle Windows-User beim Neukauf zu einem Zwangsupgrade – denen sei gesagt: Windows 7 wird weiterhin im Einzelhandel beim Kauf eines neuen PC oder eines Notebooks zu bekommen sein. Zumindest bis zum 25. Oktober 2014 (das ist doch mal ne gute nachricht)

Das einzigste Problem dürfte der Bestand im Elektronikfachmarkt um die Ecke sein, da so schätzen die Experten, werden schon Anfang 2013 keine Computer mehr mit vorinstalliertem Windows 7 zu bekommen sein. Zum Glück gibt´s da ja auch noch den kleinen Händler an der Ecke, so wie wir im Kompetenz-Zentum-Dortmund, wir haben noch reichlich Bestand an Windows 7 Lizenzen und installieren jeden Kunden-PC vor dem Kauf eh frisch und neu für den Kunden ganz persönlich.