Seit kurzen ist eine sehr gut gemachte Phishing-Mail angeblich von Paypal in vielen Postfächern zu finden. Auf den ersten Blick sieht die Mail einer offiziellen Mail von Paypal absolut ähnlich, läßt man aber mal die Maus auf dem Link stehen, wird schnell klar das es sich hierbei um einen Fake handelt, den der Link zeigt nicht auf die Paypal-Webseite sondern nach http://paypl-deutschland.com.

Paypal Phishing Mail

wenn man dem wichtigen Aufruf dieser e-Mail folgt landet man auf einer gut nachgemachten Webseite http://paypl-deutschland.com/hilfe, die der echten Seite von Paypla bis auf´s kleinste Detail nachempfunden wurde.

Paypal Phishing Webseite

Paypal Phishing Webseite

Der ganze Schwindel fällt aber schon auf, wenn man sich die Mail-Adresse an die diese Mail versendet wurde, etwas genauer ansieht. Das war in meinem Falle nämlich nicht meine eigentliche Paypal-Adresse.

Im gleichen Zuge sind auch vermehrt Phishing-Mails von DHL, Postbank und Amazon unterwegs -allesamt mit dem Ziel, die Benutzerdaten, wie Login-Name und Passwort abzufischen um diese anschließend für kriminäle Aktivitäten zu verwenden oder zu verkaufen.