Schlagwort: Desktop

Bahn verteilt Virus mit Mail

Die Familie Trojan-Ransom.Win32.Blocker ist ein klassisches Beispiel für Erpressungs- und Betrugs-Malware. Bei der Installation auf dem Computer schreiben sich Schädlinge dieser Art in den Autostart, den Registry-Key WinlogonParameter Userinit, wodurch der Start des Betriebssystems blockiert wird. Sobald die Schädlinge die Kontrolle über den Start des Betriebssystems erlangt haben, öffnet sich ein Fenster, in dem der Anwender aufgefordert wird, eine SMS mit einem bestimmten Text an eine bestimmte Kurznummer zu senden. Im Gegenzug wird dem User die Übermittlung eines Codes versprochen, mit dessen Hilfe das Schadprogramm unschädlich gemacht und der Start des Computers entblockt werden soll. Bis zur Entfernung dieses Tools ist der PC dann leider nicht mehr zu gebrauchen.

Read More

Windows 7 versteckte Bildschirmtastatur gefunden

wer mal ebene eine Bildschirmtastatur benötigt, oder mal eben ein anderes Tastaturlayout ausprobieren möchte kann auch die in Windows 7 mitgelieferte Bildschirmtastatur benutzern .
um die Tastatur zu nutzen, einfach in das “Suche Feld” im Startmenu, den Befehl “OSK” eingeben.

als Shortcat geht das dann so:
+ und dann den Befehl OSK

Read More

Windows 8 – System-Wiederherstellung mit einem Klick

Mit der 1-Klick-Wiederherstellung werden zunächst alle Apps, Einstellungen und Nutzerdaten in einen versteckten Bereich der Festplatte kopiert. Anschließend installiert sich Windows 8 automatisch neu und kopiert dann Ihre persönlichen Daten wieder ins frisch installierte Betriebssystem zurück. Auf diese Weise ist Windows 8 nach wenigen Minuten wieder völlig einsatzbereit und Sie finden Ihre gewohnte Arbeitsumgebung vor.

Read More

Windows 7 auf dem USB-Stick installieren

wer möchte das nicht gerne; immer seinen eigenen PC dabei haben, egal wo man sich gerade befindet. Und das ganze dann nur auf einem USB-Stick – nicht wie die anderen, die deswegen immer gleich Ihr Notebook mit schleppen. Wir richten eine virtuelle Maschine ein und installieren darin Windows 7.
Starten wir dazu Windows Virtual PC – es erschein tein leeres Fenster, wo wir nun auf die Schaltfläche “Virtuellen Computer erstellen” klicken
Geben wir als Namen Win7-Stick ein und wählen bei Speicherort den zuvor erstellten Ordner Win7-Stick aus und Bestätigen mit “Weiter”.
Die RAM-Größe ändern auf 1024 MB und klicken auf “Weiter”.
Aktivieren wir den Radio-Button bei “Eine virtuelle Festplatte mithilfe (…)” und bestätigen mit “Weiter” und dann klicken auf “Dynamisch erweiterbar”.
Geben Sie bei “Name” wieder Win7-Stick ein und bei “Speicherort” den Ordner Win7-Stick.

Read More

Outlook Express gesperrte Dateianhänge trotzdem speichern

Aus Sicherheitsgründen erlaubt Outlook Express das Öffnen von Dateianhängen nicht, in denen das Programm Malware, also ein Virus, ein Trojanisches Pferd, etc., vermutet. Grundsätzlichist das auch sinnvoll so. Allerdings liegt Outlook Express manchmal falsch weigert sich dann, diese Datei zu öffnen. Das kann auch dann passieren, wenn ein auf dem System installierter Virenscanner, der eingehende E-Mails automatisch prüft, keinen Virenbefall festgestellt hat.

Damit wir die Datei trotzdem speichern (und von Ihrem Virenscanner prüfen lassen) können, müssen wir vorübergehend die Dateisperrung durch Outlook Express abschalten:

Read More

Windows 8 hohe Systemanforderungen

Grundsätzlich sei gesagt, dass Windows-8 seine volle Größe nur dann ausspielen kann, wenn der Rechner ein paar härtere Systemanforderungen unterstützt,
Anwender, die Windows 7 bzw. Vista problemlos auf ihrem Rechner ausführen können, sollen also auch mit Windows 8 vor keinerlei Performance-Probleme gestellt werden. ( mind. 4 GB RAM)
auch mit dem neuen BIOS UEFI und mit USB 3.0 kommt Windows 8 super klar. Zusätzlich soll es auch mit Direct Computing möglich sein, sein E-Mail-Client in wenigen Sekunden zu starten und Windows 8 wird im Hintergrund nachgeladen. Das verkürzt die Bootzeit des Systems auf wenige Sekunden.

Read More

Netzwerkpfad als Bibliothek aufnehmen

Wenn ich unter Win 7 einen Netzwerkpfad in eine Bibliothek mitaunehmen möchte, scheitert es oft daran, das der Indexdienst diesen Ort nicht indiziert.

Als Lösung gibts 2 Ansätze; zum einen kann ich den Netzwerkpfad in der Systemsteuerung in den Index mit aufnhemen, oder den Netzwerkpfad in den Eigenschaften die Option “Daten Offline verfügbar machen” einstellen. Beides zieht ordentlich an der Leistungsschraube des Computers.

Read More
Loading

Kategorien

Count per Day

  • 357274Seitenaufrufe gesamt:
  • 120Seitenaufrufe heute:
  • 1581Seitenaufrufe letzte Woche:
  • 0Besucher momentan online:

Archive