Fritz VPN jetzt auch für Windows 10 verfügbar

Lange hat es gedauert, aber nun scheint endlich etwas Bewegung in die Sache zu kommen. Bislang mussten sich die Besitzer von Windows 10 Systemen noch mit dem Screw-Client herumschlagen, um eine gesicherte VPN-Verbindung in die Firma oder in das heimische Netzwerk zu gestalten. Doch das könnte sich jetzt endlich ändern.

VPN Verbindung zur Fritz Box

Wie schon für Windows 7 und Windows 8.1 gibt es nun – wenn auch im Moment noch als Beta – endlich einen Fritz VPN-Client der auch unter Windows 10 seinen Dienst verrichtet. Wie auch bei den vorherigen Versionen für Win 7 und Win 8.1 steht dem User das bekannte Interface mit seinen gewohnten Schaltflächen zur Verfügung.

Die Installation unter Windows 10 ist identisch zu den Installation-Routinen aus den Vorgängerversionen und geht innerhalb weniger Minuten ganz einfach mit ein paar Klicks von der Hand. Der obligatorische Neustart des Windows Betriebssystem ist in auch hier unmittelbar nach der Installation der VPN-Zugangssoftware durchzuführen.

Nach dem Neustart und beim ersten Öffnen des VPN-Clients von AVM, poppt der Assistent auf und verlangt das „Importieren“ der bereits vorgefertigten Konfigurationsdatei. Diese kann wie bisher mit dem eigenständigen Programm „Fritz!Box VPN Verbindung einrichten“ erzeugt werden, oder man importiert einfach eine alte Konfig-Datei, die man noch mit Windows 7 verwendet hat.

VPN-Zugang Fritzbox auch für Windows 10

Alles in Allem ist die Umsetzung auf Windows 10 gut gelungen, denn trotz des Beta-Status läuft die Software recht stabil und bietet den gewohnten Komfort für die Verwaltung von einzelnen oder mehreren VPN-Verbindungen. Auch das Start-Passwort, damit nicht aus Versehen, oder ein fremder die VPN-Verbindung nicht einfach nutzen kann, sind wieder mit dabei.

Die Einstellungen im VPN-Client von AVM, sind recht simpel gehalten, damit auch Nicht-Adminstratoren ohne fremde Hilfe schnell eine VPN-Verbindung erfolgreich einrichten können und sich nicht wie bei Screw noch mit PKI-Schlüssel, Gruppennamen oder Authentifizierungsmechanismen auseinander setzen müssen.

Links zum Thema Fritz VPN:

AVM Website VPN Client für Windows 10 (Beta)

AVN Webseite VPN Windows 10 mit Screw